Tipp Weiterbildung in buddhistischer Psychologie

KarunaheaderDas Karuna Training der Upaya gGmbH ist eine Weiterbildung in Achtsamkeit, Meditation und Mitgefühl und verbindet Einsichten der westlichen prozessorientierten therapeutischen Arbeit mit Erkenntnissen der buddhistischen Psychologie.
Karuna Training ist für Menschen mit tiefem Interesse an persönlicher Entwicklung und Offenheit für Meditation und Achtsamkeit konzipiert. Es hat sich besonders hilfreich für Menschen erwiesen, die beruflich viel mit Gruppenprozessen und/oder in ihrer Arbeit mit Anderen mit starken emotionalen Mustern zu tun haben, d.h. in den Arbeitsbereichen Psychologie, Therapie, Medizin, Heilkunde, Pflege, Sozialarbeit, Ausbildung und Erziehung sowie Personalentwicklung.

Ein solches Training hat viel mit persönlicher Transformation zu tun. Persönliche Weiterentwicklung und die Kultivierung von Mitgefühl und Empathie stehen im Mittelpunkt, wobei intensiv mit dem Fokus auf das Zusammenspiel mit Anderen gearbeitet wird.

Achtsamkeit und mitfühlende Präsenz in der Arbeit mit Anderen

Die kontemplative Psychologie verbindet Einsichten der westlichen prozessorientierten therapeutischen Arbeit mit Erkenntnissen der buddhistischen Psychologie. Letztere umfasst Jahrtausende altes Wissen über das Funktionieren des menschlichen Geistes in Gesundheit und Verwirrung. Dieses Wissen wird zunehmend durch Forschungsprojekte und Erkenntnisse der modernen Neurowissenschaften verifiziert und ergänzt.
Ein Kernelement der kontemplativen Psychologie besteht in der Grundannahme, dass Menschen von Natur aus mit geistiger Gesundheit ausgestattet sind und dass die Ursache des Leidens, aber auch der Schlüssel zu dessen Überwindung, in unserem Geist liegt. Das ist verbunden mit der Einsicht, Weisheit in jeder Neurose zu erkennen.

DCLNEWSHEADER3Das Herzstück der kontemplativen Psychologie ist die Gewissheit, dass jedem Menschen eine unzerstörbare, lebensbejahende Kraft innewohnt. Diese Kraft, die über Krankheit und Gesundheit hinausgeht, nennen wir in der kontemplativen Psychologie strahlende innewohnende Gesundheit.

Mehr unter www.karunatraining.de

Die nächste zweijährige Weiterbildung beginnt im März 2016 in Köln.

Im Januar 2016 wird ein einwöchiges Karuna Retreat in Bad Zwesten (bei Kassel) angeboten – ein idealer Start ins Neue Jahr.


Die Upaya gemeinnützige GmbH hat ihren Sitz in Köln und gehört zu Shambhala Europa. Barbara Märtens ist die Fakultätsleiterin.


 

Die intelligente Weise, mit Gefühlen zu arbeiten, besteht darin, mit ihrer grundlegenden Substanz umzugehen. Die grundlegende Natur der Gefühle, ihre Wesenseigenschaft, ist einfach nur Energie.
Und wenn Sie in der Lage sind, mit der bloßen Energie umzugehen, dann gibt es keinen Konflikt mit der Energie. Sie entfaltet sich in einen natürlichen Prozess.
– Chögyam Trungpa in „Der Mythos Freiheit und der Weg der Meditation”