Shambhala-Training #1: Die Kunst Mensch zu sein

Berlin/rodolfo-sanches-carvalho-439134.jpg
Datum: Freitag, 23. Februar 2018 (19:00 -21:30) Samstag, 24. Februar 2018 (09:00 -17:00) Sonntag, 25. Februar 2018 (09:00 -18:00)
Lehrer/in : Shastri Achim Schlage
Koordinatorin : Birgit Krause
Kontaktperson : Birgit Krause
Regulär : €110
Regulär Frühbucher: €90
Mitglieder: €90
Mitglieder Frühbucher: €70
Anleitung zum Meditieren. Einführungskurs. Für Anfänger ohne Vorkenntnisse.

Eine Anleitung, um zu lernen, wie man mittels Meditation und Kontemplation Freundschaft mit sich selbst und der Welt schließen kann. Wir lernen in diesem Kurs, wie wir Herausforderungen in Möglichkeiten verwandeln können: mit grundlegender Gutheit als Basis für ein glückliches und erfülltes Leben.



Vorträge, geführte Meditationspraxis Kontemplation, Austausch und einfache Körper-Übungen. Mit Achim Schlage
 
Fr 23.2. 19–21.30 Uhr | Sa 24.2. 9–18.30 Uhr | So 25.2. 9–17.30 Uhr
Regulär 110 €/90 €* | Mitglieder 90 €/70 €* | Wiederholer 50 € | Ziji 60 €
*Frühbucher bis einen Monat vor Kursbeginn

Für Anfänger. Ohne Vorkenntnisse.
Kommt vor dem Kurs gern einmal zur Meditationsanleitung am offenen Montag.

Verbindliche Anmeldung bis 12. Februar

Kommt gern zum Vortrag am Freitag, auch ohne am Wochenendkurs teilzunehmen! Auf Spendenbasis 7–10 €



Dieser Kurs ist Teil der Reihe "Der Shambhala-Weg", weitere Infos dazu hier.

 

Foto: unsplash – Rodolfo Sanches Carvalho