Meditation & Dharma am Montag

Berlin/Fahnen.jpg
Datum:
Montag, 2. Juli 2018 (19:30 -21:30)
Koordinatorin : Judith Fraund
Kontaktperson : Judith Fraund
Vertiefte Einführung in die Meditation Jeder ist herzlich willkommen! Gemeinsame Meditation von 19.30–21 Uhr. Mit Meditationsanleitung. Auf Spendenbasis.

Achtsamkeitsmeditation lernen, gemeinsam meditieren. Leute treffen, die sich für Meditation und Buddhismus interessieren – Austausch darüber, warum und wie das in unserem Leben relevant ist. Wie und warum meditieren wir? Was bedeutet Achtsamkeit? Was bieten die shambhala-buddistischen Lehren zu unseren Fragen im Alltag an? Wie können wir Zufriedenheit im täglichen Leben entwickeln? Wie können wir mit schwierigen Gefühlen ungehen?

Neben Meditation bieten wir so auch Anregungen von shambhala-buddhistischen Lehren an, die unsere Meditation stärken und die Sichtweise auf die Dinge bereichern können.
 
19.30 gemeinsame Meditation mit Meditationsanleitung – ein kurzer Vortrag oder eine Lesung zum Thema des Tages – und dann etwas Zeit für Fragen. Ab 21 Uhr wie immer gemeinsames Teetrinken und Austausch für alle, die noch Zeit und Lust haben.

 
@ alle Leute: Bitte um 19.30 Uhr pünktlich da sein.

Auf Spendenbasis