Meditation am Montag - Online

Berlin/Berlin_Shambhala_ka2.jpg
Datum:
Montag, 22. Juni 2020 (19:30 -21:00)
Veranstaltungsort:
Berlin Shambhala Meditationsgruppe
Koordinator : Bernd Jaenicke
Kontaktperson : Maizza Waser
Da auch wir uns nun nicht mehr am gewohnten Montag Abend treffen können eröffnen wir nun die Zoom-Online-Meditation. Link zum Meditationsraum: https://zoom.us/j/817048941

Ab dem 30. März bieten wir unseren gewohnten Meditations Abend online über Zoom an. Von 19.30 bis 19.45 werden wir Mediationsanweisung geben für diejenigen, die zum ersten Mal mit dabei sind. 19.45 bis 20.00 ist ankommen für alle Interssierten und von 20.00 bis 21.00 werden wir zusammen meditieren. Im Anschluss daran könenn auch noch Fragen gestellt werden. Als Vorbereitung ist es sinnvoll sich einen ruhigen Meditationsplatz einzurichten, mit einem Meditationskissen oder einem Stuhl, von dem aus man den Bildschirm sehen kann. Nach 20 Minuten Meditation gibt es eine Geh-Meditation in der die Fenster geöffnet werden können, es ist gut sich zu strecken und paar Schritte zu laufen, eventuell hin und her gehen, oder um das Kissen herum. Es ist sinnvoll während der Meditation den Ton auf "stumm" zu stellen.Ab dem 30. März bieten wir unseren gewohnten Meditations Abend online über Zoom an. Von 19.30 bis 19.45 werden wir Mediationsanweisung geben für diejenigen, die zum ersten Mal mit dabei sind. 19.45 bis 20.00 ist ankommen für alle Interssierten und von 20.00 bis 21.00 werden wir zusammen meditieren. Im Anschluss daran könenn auch noch Fragen gestellt werden. Als Vorbereitung ist es sinnvoll sich einen ruhigen Meditationsplatz einzurichten, mit einem Meditationskissen oder einem Stuhl, von dem aus man den Bildschirm sehen kann. Nach 20 Minuten Meditation gibt es eine Geh-Meditation in der die Fenster geöffnet werden können, es ist gut sich zu strecken und paar Schritte zu laufen, eventuell hin und her gehen, oder um das Kissen herum. Es ist sinnvoll während der Meditation den Ton auf "stumm" zu stellen.Ab dem 30. März bieten wir unseren gewohnten Meditations Abend online über Zoom an. Von 19.30 bis 19.45 werden wir Mediationsanweisung geben für diejenigen, die zum ersten Mal mit dabei sind. 19.45 bis 20.00 ist ankommen für alle Interssierten und von 20.00 bis 21.00 werden wir zusammen meditieren. Im Anschluss daran könenn auch noch Fragen gestellt werden. Als Vorbereitung ist es sinnvoll sich einen ruhigen Meditationsplatz einzurichten, mit einem Meditationskissen oder einem Stuhl, von dem aus man den Bildschirm sehen kann. Nach 20 Minuten Meditation gibt es eine Geh-Meditation in der die Fenster geöffnet werden können, es ist gut sich zu strecken und paar Schritte zu laufen, eventuell hin und her gehen, oder um das Kissen herum. Ab dem 30. März bieten wir unseren gewohnten Meditations Abend online über Zoom an. Von 19.30 bis 19.45 werden wir Mediationsanweisung geben für diejenigen, die zum ersten Mal mit dabei sind. 19.45 bis 20.00 ist ankommen für alle Interssierten und von 20.00 bis 21.00 werden wir zusammen meditieren. Im Anschluss daran könenn auch noch Fragen gestellt werden. Als Vorbereitung ist es sinnvoll sich einen ruhigen Meditationsplatz einzurichten, mit einem Meditationskissen oder einem Stuhl, von dem aus man den Bildschirm sehen kann. Nach 20 Minuten Meditation gibt es eine Geh-Meditation in der die Fenster geöffnet werden können, es ist gut sich zu strecken und paar Schritte zu laufen, eventuell hin und her gehen, oder um das Kissen herum.

Ab dem 30. März bieten wir unseren gewohnten Meditations Abend online über Zoom an. Von 19.30 bis 19.45 werden wir eine Mediationsanweisung geben für diejenigen, die zum ersten Mal dabei sind.

Jeden ersten Montag im Montat wird es zusätzlich einen Vortrag geben.

Von 19.45 bis 20.00 ist ankommen für alle Interssierten und von 20.00 bis 21.00 werden wir zusammen meditieren. Im Anschluss daran könenn auch noch Fragen gestellt werden.

Als Vorbereitung ist es sinnvoll sich einen ruhigen Meditationsplatz einzurichten, mit einem Meditationskissen oder einem Stuhl, von dem aus man den Bildschirm sehen kann. Nach 20 Minuten Meditation gibt es eine Geh-Meditation in der die Fenster geöffnet werden können, es ist gut sich zu strecken und paar Schritte zu laufen, eventuell hin und her gehen, oder um das Kissen herum.

Es ist sinnvoll während der Meditation den Ton auf "stumm" zu stellen.

 

Ab dem 30. März bieten wir unseren gewohnten Meditations Abend online über Zoom an. Von 19.30 bis 19.45 werden wir Mediationsanweisung geben für diejenigen, die zum ersten Mal mit dabei sind. 19.45 bis 20.00 ist ankommen für alle Interssierten und von 20.00 bis 21.00 werden wir zusammen meditieren. Im Anschluss daran könenn auch noch Fragen gestellt werden. Als Vorbereitung ist es sinnvoll sich einen ruhigen Meditationsplatz einzurichten, mit einem Meditationskissen oder einem Stuhl, von dem aus man den Bildschirm sehen kann. Nach 20 Minuten Meditation gibt es eine Geh-Meditation in der die Fenster geöffnet werden können, es ist gut sich zu strecken und paar Schritte zu laufen, eventuell hin und hst sinnvoll während der Meditation den Ton auf "stumm" zu stellen.Um sich mit dem Telephon, Tablet oder dem Computer einzuwählen