Buch “Shambhala Prinzip” Sakyong Mipham

SONY DSCSakyong Miphams neuestes Buch “Das Shambhala Prinzip – Der verborgene Schatz der Menschheit” ist 2014 auf Deutsch erschienen.

Zum Buch:
Wenn die Menschheit überleben und sogar gedeihen soll, müssen wir mutig genug sein, in uns selbst Weisheit zu finden und sie strahlen zu lassen. Wir beginnen sie zu entdecken, indem wir unsere vorgefertigten Annahmen und Interpretationen untersuchen und hinterfragen. Vielleicht haben wir nie zuvor über die Natur des Menschseins nachgedacht, aber wir müssen es jetzt tun, wenn wir als globale Gemeinschaft weiterkommen wollen.

Ist der Mensch im Kern wirklich getrieben von Angst und Aggression, oder ist es vorstellbar, dass wir im tiefsten Innern tatsächlich sanft und furchtlos sind? Ist möglicherweise irgendwo unter Stress und Besorgnis Frieden verborgen?
Wenn wir diese Möglichkeit in Erwägung ziehen, kann uns das so viel Kraft geben, dass wir es wagen, unser Schicksal zu wenden.

Das Shambhala Prinzip ist ein Prozess der gesellschaftlichen Veränderung, weg von Unklarheit über die menschliche Natur hin zum festen Vertrauen in den Wert eines jeden Menschen.

safe_image.php“Grundlegendes Gutsein und eine erleuchtete Gesellschaft”. Einer der höchsten und angesehensten Lamas Tibets erläutert uns hier die Prinzipien von Shambhala, des Pfades zum Glück, wie sie von seinem berühmten Vater,dem tibetischen Meditationsmeister Chögyam Trungpa Rinpoche, aufgezeichnet wurden.

 

Bestellung bei Windpferd Verlag | Bestellung bei Amazon | Bestellung bei Buch.de

“Mensch Sein kann man nicht allein.“

Zur gesellschaftlichen Relevanz der Shambhala-buddhistischen Sichtweise. Für eine Gesellschaft, die sich weiterentwickeln will, die sowohl in Frieden und Wohlstand als auch mit Sinn und gelebter Menschlichkeit das Zusammensein gestalten möchte. Wir können nicht erwarten, dass Veränderung von wenigen Personen in bestimmten Positionen herbeigeführt wird. Nachhaltiger Wandel kann nur durch jeden einzelnen von uns kommen. Sakyong Mipham stellt seine Sichtweise dar, wie wir das anpacken können!